11.08.2020

Erneut Promotion an der Fakultät Textil & Design

Holger Schallehn schließt Promotion zu „Customer Experience Creation in Produkt-Service Systemen“ erfolgreich ab

Dr. Holger Schallehn nach erfolgreich bestandener Verteidigung seiner Promotion mit den Mitgliedern seiner Promotionskommission. (V.l.n.r.: Dr. Holger Schallehn, Prof. Dr. Martin Müller, (Universität Ulm), Prof. Dr. Werner Smolny (Universität Ulm), Prof. Dr. Jochen Strähle (Hochschule Reutlingen)) Foto: Hochschule Reutlingen

Seit Anfang August zählt die Fakultät Textil & Design drei abgeschlossene Promotionen. Nach Dr. Marcus Adam und Dr. Deniz Köksal reiht sich Holger Schallehn in die Reihe der an der Fakultät promovierten Wirtschaftswissenschaftler ein.

Schallehn verteidigte seine, in Kooperation mit der Uni Ulm durchgeführte, Dissertation mit dem Titel „Customer Experience Creation in Produkt-Service Systemen: Eine integrative Untersuchung von Antezedenzien aus Konsumentenperspektive und strategischen Einflussrichtungen aus Anbieterperspektive“ erfolgreich vor der Prüfungskommission und schloß seine Promotion mit der sehr guten Note „Magna cum laude“ ab.

„Die dritte Promotion innerhalb von anderthalb Jahren an unserer Fakultät macht mich stolz und bestätigt, dass wir erfolgreich Forschung auf exzellentem Niveau betreiben“, so Prof. Dr. Jochen Strähle, Dekan der Fakulät Textil & Design und gleichzeitig Doktorvater von Holger Schallehn, unmittelbar nach Ende der Verteidigung.

Die Fakultät gratuliert!