05.08.2014

Neuer Masterstudiengang Textil und Bekleidung

Mit knapp 80 Bewerbungen auf 15 Studienplätze war der Studiengang stark nachgefragt.

Prof. Angela Maier

Der neue Masterstudiengang Textil und Bekleidung der Fakultät Textil & Design startete zum Wintersemester 2014/15. Der 2-semestrige Studiengang löst den bisherigen 4-semestrigen Master Textiltechnologie – Textilmanagement ab und ist stark auf die Forschung ausgerichtet. Studierende können zwischen zwei Schwerpunkten wählen: Textiltechnologie/Technische Textilien und Textile Management & Retail Research.

Bewerben können sich Absolventen von Bachelorstudiengängen mit mindestens 6 Semestern der Fachrichtungen Textil- und Bekleidungstechnik, Textilmanagement, Betriebswirtschaftslehre inklusive Retail- und Handelsbetriebslehre. Mit knapp 80 Bewerbungen auf 15 Studienplätze ist der neue Studiengang für das kommende Wintersemester stark nachgefragt.

Entsprechend den zwei möglichen Vertiefungsrichtungen werden ab Oktober die ersten Studierenden, die ihre Bachelorstudiengänge in einem 8-semestrigen Programm absolviert haben, in diesen Bereichen Forschungsprojekte unter Anleitung der Dozenten bearbeiten. Studierende mit weniger als 8 Semestern im Bachelor müssen entsprechend ein oder zwei Vorsemester absolvieren ehe sie mit dem eigentlichen Hauptstudium starten können.

Prof. Angela Maier

Studiendekanin Master Textil und Bekleidung