Dozent/in werden

Sie suchen nebenberuflich eine Stelle?
Die Fakultät sucht kompetente Lehrbeauftragte!

Unsere aktuellen Ausschreibungen:

DOZENT/IN GESUCHT FÜR LEHRVERANSTALTUNG „Researching Scientifically" ab Wintersemester 2017/18

Gesucht wird ab dem WS2017/18 (Start Oktober 2017, Ende Anfang Februar 2018) ein(e) Lehrbeauftragte(r) für dieses Fachgebiet. Der Lehrumfang beträgt zwei Semesterwochenstunden (= 2x45 min. pro Woche mit 15 Vorlesungswochen pro Semester). Gerne können Vorlesungstermine auch geblockt werden, z.B. vier oder mehr Semesterwochenstunden mit entsprechend weniger Terminen.

Hörer sind die ca. 20 Studenten des zweiten Semesters des Studienganges International Fashion Retail.

Hier finden Sie die Beschreibung zu diesem Lehrgebiet. Lehrsprache ist Englisch. Grundlage und Skript ist das Lehrbuch von Saunders et al. „Research Methods for Business Students. Schwerpunkt ist das Einüben der Literaturrecherche, Zitieren nach APA und das wissenschaftliche Arbeiten. Parallel und außerhalb des Lehrauftrages erarbeiten die Studenten im Rahmen eines wissenschaftliches Seminars ihr erstes Paper. Generell ist deshalb anzustreben, daß der Großteil der Vorlesungsstunden in der ersten Semesterhälfte gehalten wird. Eine langfristige Weiterführung des Lehrauftrags ist angestrebt.

Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Landes Baden-Württemberg. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Prof. Dr. Peter Bug:

peter.bug@dont-want-spam.reutlingen-university.de

Phone +49-7121-271-8027

School of Textiles and Design

Office in building 20, room 20-103

Reutlingen University

Alteburgstraße 150

72762 Reutlingen

www.td.reutlingen-university.de

DOZENT/IN GESUCHT FÜR LEHRVERANSTALTUNG „Zeitwirtschaft in der Bekleidungsproduktion“ ab Wintersemester 2017/18

Gesucht wird ab WS 2017/18 (Start Oktober 2017, Ende Anfang Februar 2018) im Studiengang Textiltechnologie-Textilmanagement ein(e) Lehrbeauftragte(r) für dieses Fachgebiet. Der Lehrumfang beträgt zwei Semesterwochenstunden (2x45 min. pro Woche mit 15 Vorlesungswochen pro Semester). Gerne können Vorlesungstermine auch geblockt werden, z.B. vier oder mehr Semesterwochenstunden mit entsprechend weniger Terminen.

Hier finden Sie die Beschreibung zu diesem Lehrgebiet. Gerne können die Inhalte des Lehrgebietes weiterentwickelt werden. Lehrsprache ist Deutsch. Eine langfristige Weiterführung des Lehrauftrags ist angestrebt.

Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Landes Baden-Württemberg. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Prof. Dr. Katerina Machova:

Katerina.Machova@dont-want-spam.reutlingen-university.de

Tel. +49 (0) 7121 271-8082

Fakultät Textil & Design

Gebäude 1/036A

Alteburgstrasse 150

72762 Reutlingen

www.td.reutlingen-university.de

DOZENT/IN GESUCHT FÜR LEHRVERANSTALTUNG „DARSTELLUNGS- UND RENDERINGSTECHNIKEN“ STUDIENGANG TRANSPORTATION INTERIOR DESIGN

Die Lehrveranstaltung "Darstellungs- und Renderingtechniken" findet im zweiten Fachsemester im Studiengang „Transportation Interior Design“ statt. Die Lehrveranstaltung umfasst 4 Semesterwochenstunden à 45 Minuten. Die Vorlesungssprache ist Deutsch. Die längerfristige Übernahme der Lehrveranstaltung für die nachfolgenden Jahrgänge sowie die Aufstockung auf 8 Semesterwochenstunden mit "Basics Designkonzept" ist grundsätzlich möglich und gewünscht. Besetzung ab sofort.

Im Studiengang TID beschäftigen sich die Studierenden mit der Gestaltung des Interiors von Fahrzeugen. Ausgehend von zukünftigen Szenarien und Mobilitätskonzepten werden dazugehörige Fahrzeugkonzepte und deren Interiors entwickelt. Das Spektrum der Ausbildung geht dabei von den gestalterischen Basics, über den 3-D-Konzept-Entwurf, das 3-D-Styling bis hin zu innovativen Farb- und Materialkonzeptionen und der 3-D-Visualisierung des Gesamtentwurfs.

Die Studierenden bekommen die Fähigkeit, manuelle Darstellungs- und Renderingtechniken Transportation mit verschiedenen Techniken umzusetzen, vermittelt. Das Aufgabengebiet reicht von den Basics bis zum darstellerischen Coaching der Studierenden bei ihren Designprojekten.

Die Lehrinhalte sind:

·         Sketching

·         Marker-Rendering

·         Photoshop-Rendering

Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Landes Baden-Württemberg. 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Prof. Andrea Lipp unter

andrea.lipp-allrutz@dont-want-spam.reutlingen-university.de

Prof. Andrea Lipp
Fakultät Textil & Design 
Alteburgstrasse 150 
72762 Reutlingen

http://www.td.reutlingen-university.de

Dozent/in gesucht für Lehrveranstaltung „Antriebstechnik“ Studiengang Textiltechnologie-Textilmanagement

Die Lehrveranstaltung "Antriebstechnik" findet im zweiten Fachsemester in der Zeit von März 2017 bis Juli 2017 im Studiengang „Textiltechnologie - Textilmanagement“  statt. Die Lehrveranstaltung umfasst 2 Semesterwochenstunden a 45 Minuten. Die Vorlesungssprache ist Deutsch. Die längerfristige Übernahme der Lehrveranstaltung für die nachfolgenden Jahrgänge ist grundsätzlich möglich und gewünscht.

Die Studierenden lernen die aktuellen Antriebssysteme und deren Anwendungen im Textilmaschinenbau kennen, sowie selbständige Berechnungen von Antriebsystemen und deren Analyse.
Die Lehrinhalte sind:

  • Allgemeine Kenntnisse der Elektrotechnik
  • Typen, Aufbau und Funktion von Elektromotoren
  • Struktur und Funktionsgruppen der Antriebssysteme
  • Möglichkeiten der Drehzahlgestaltung (Polpaare, Frequenzumrichter)
  • Mechanische Antriebselemente
  • Getriebepläne
  • Getriebeberechnungen

Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Landes Baden-Württemberg. 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Prof. Dr. Klaus Meier unter

klaus.meier@dont-want-spam.reutlingen-university.de

Prof. Dr. Klaus Meier
Fakultät Textil & Design
Alteburgstrasse 150
72762 Reutlingen

http://www.td.reutlingen-university.de

>