02.12.2014 | News

Internationalisierung schreitet weiter voran

Neue Partnerschaft mit Südkorea für die Fakultät Textil & Design

Die Internationalisierung der Fakultät Textil & Design schreitet voran. Foto: Hochschule/Scheuring

Die Fakultät Textil & Design der Hochschule Reutlingen baut ihre internationalen Partnerschaften weiter aus. Mit der Yonsei University South Korea gewinnt Reutlingen eine der besten und renommiertesten textilen Hochschulen Südkoreas.

„Die Zusammenarbeit mit Südkorea verspricht großes Potenzial, insbesondere in den Bereichen Forschung und Entwicklung“, so Professor Dr. Jochen Strähle. Zudem sei eine Stärkung in Fernost notwendig, da hier der zukünftige Markt sei.

Die Internationalisierung der Fakultät Textil & Design ist durch die neue Partnerschaft erweitert und gestärkt worden. Die Hochschule Reutlingen verfügt nun über exzellente Verbindungen im Asia Pacific Raum mit folgenden Standorten:

  • Donghua University China
  • Xi’an Polytechnic University
  • Hongkong Polytechnic University HKG
  • Udayana University Indonesien
  • RMIT Royal Merlbourne Institute of Technology Australien
  • Yonsei University South Korea.